Trägerwerk soziale Dienste

Schließung der Einrichtung KITA "Villa Naseweis" wegen Hochwasser in Dresden

Dresden, d. 03.06.2013

Die weiter steigenden Pegel an der Elbe sorgen dafür, dass der Pegelstand der Alarmstufe 4 mit sieben Metern überschritten wird.

Aufgrund der vorliegenden Prognosen hat deshalb die Oberbürgermeisterin der Stadt Dresden entschieden um 11 Uhr den Katastrophenalarm auszulösen. Der Katastrophenalarm gilt bisher für folgende Gebiete:

Zschieren, Kleinzschachwitz, Laubegast, westliche Stadtteile von Gohlis, Cossebaude und Stetzsch.

Aus diesem Grund wird aufgrund der zu erwartenden Situation empfohlen, dass die  Kindertageseinrichtung in freier Trägerschaft KITA "Villa Naseweis" in der Zeit von Dienstag, dem 4. Juni 2013 bis zum Donnerstag, dem 6. Juni 2013 geschlossen wird.

Wir sind der Empfehlung nachgekommen und die Einrichtung KITA "Villa Naseweis" wird am Dienstag, den 04.06.2013 und am Mittwoch, den 05.06.2013 geschlossen.

Wie es ab Donnerstag weitergeht, entnehmen Sie  bitte den Informationen die wir auf dieser Seite dann rechtzeitig bereitstellen.   

Newsticker

Alle News anzeigen